Seite drucken

Für qualifizierte BerufseinsteigerInnen

Innerhalb des Projektes ERiS werden zwei unterschiedlich aufgebaute Qualifizierungsprogramme für qualifizierte BerufseinsteigerInnen durchgeführt:

  • Am Standort Reutlingen/Tübingen haben sich drei regionale Träger sozialer Arbeit zusammengeschlossen, um ein Einarbeitungsprogramm für qualifizierte BerufseinsteigerInnen zu entwickeln und durchzuführen. Bei der Konzeptionierung des Programms "Berufseinstieg" wurden MitarbeiterInnen im Rahmen von Ideenwerkstätten beteiligt. Wesentliche Bestandteile des Programms bilden die einrichtungsinterne Begleitung und Unterstützung der BerufseinsteigerInnen durch qualifizierte MentorInnen, die Weiterbildung sowie Förderung der Kooperation der TeilnehmerInnen im Rahmen von Seminaren, Netzwerktreffen und Fallwerkstätten.
  • Die Landesgeschäftsstelle des Paritätischen in Mainz/Saarbrücken bietet ein zentral durchgeführtes Qualifizierungsprogramm an. Soziale Einrichtungen können ihre neuen MitarbeiterInnen für das 9 Module umfassende Angebot anmelden. Die Module finden innerhalb eines Jahres tageweise an verschiedenen Orten statt mit folgenden Themen: Selbst-/Zeitmanagement, Betriebliche Kommunikation, Umgang mit Konflikten, Qualitäts- und Projektmanagement etc.

Kontakt

Tübingen/Reutlingen
Michaela Wurzel
Tel.: 07071/7952021
E-Mail senden

Rheinland-Pfalz/Saarland
Michael Hamm
Tel.: 0681/92660-17
E-Mail senden